nördliche Halbkugel

nördliche Halbkugel
астр. северное полушарие (напр. Земли)

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "nördliche Halbkugel" в других словарях:

  • Halbkugel — Halbkugel. Um zur Eintheilung der Erde feste Anhaltepunkte zu haben, denkt man sich mehrere größte Kreise, d. h. solche, welche sie in gleiche Hälften theilen, um dieselbe gezogen. Diese sind der Aequator und der Meridian oder Mittagskreis; und… …   Damen Conversations Lexikon

  • Halbkugel — (Hemisphäre), astronomische und geographische Bezeichnung der Hälften der Erd oder Himmelskugel, die durch Ebenen gebildet werden, die durch den Mittelpunkt gehen. Die Ebene des Äquators teilt die Erd und Himmelskugel in eine nördliche und eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Halbkugel — Hạlb|ku|gel 〈f. 21〉 halbe Kugel, Hälfte einer Kugel ● nördliche, südliche Halbkugel (der Erde) * * * Hạlb|ku|gel, die: (über einer kreisförmigen Grundfläche liegende) halbe Kugel: die nördliche, südliche H. der Erde. * * * Hạlb|ku|gel, die:… …   Universal-Lexikon

  • Sturm [1] — Sturm, ein besonders heftiger Wind, dessen Stärke mangels zuverlässiger Messungen des Winddruckes meist nach der Geschwindigkeit der bewegten Luftmassen bestimmt wird. Als Sturmnorm gilt Stufe 8 der Beaufortskala und darüber. Mißt man die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fixsterne — Sternbilder sind die mit besondern Namen bezeichneten Gruppen, in die man, z.T. seit uralter Zeit, die Fixsterne zusammengefaßt hat. Gewisse Gruppierungen, wie der Himmelswagen oder Große Bär, das Siebengestirn oder die Plejaden, Kassiopeia, der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eiszeit — ist ein Abschnitt der ältern Diluvialzeit, in den die größte Verbreitung der Gletscher fällt. Während man früher annahm, daß in den ältesten Perioden herab bis etwa zur Kreidezeit überhaupt keine klimatischen Unterschiede existierten und während… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wind [1] — Wind, I. eine im Verhältnisse zur Erdoberfläche fortschreitende, durch Aufhebung des Gleichgewichts der Atmosphäre erregte Bewegung der Luft. Man bezeichnet A) die W e nach der Himmelsgegend, aus welcher sie wehen, theilt zu diesem Zweck den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Meer [1] — Meer (Weltmeer, Ozean, hierzu die Karte »Meeresströmungen etc.«), die ganze zusammenhängende Wassermasse, die den größten Teil der Erdoberfläche bedeckt. Man teilt dasselbe ein in fünf Ozeane, nämlich: 1) das Südliche Eismeer südlich vom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Laubholzzone — Laubholzzone, der vorwiegend aus Laub ab werfenden Bäumen gebildete Waldgürtel, der sich auf der nördlichen Halbkugel zwischen die Zone der winterharten Nadelhölzer (s. Nadelholzzone) und die Zone der immergrünen, Wärme liebenden Gehölze (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nordhalbkugel — Karte der Nordhalbkugel Verteilung der Erdteile beiderseits des Äquators und de …   Deutsch Wikipedia

  • nördlich — • nọ̈rd|lich – die nördliche Halbkugel; nördlicher Breite (Abkürzung n[ördl]. Br.) – der nördliche Stern[en]himmel, aber {{link}}K 140{{/link}}: das Nördliche Eismeer (älter für Nordpolarmeer) An »nördlich« kann ein Substantiv im Genitiv oder mit …   Die deutsche Rechtschreibung


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»